Viele Internetnutzer gehen davon aus, dass allein ein grünes Schloss-Symbol und ein „https://“-Link in der Browserzeile eine Website sicher machen.

Mittlerweile werden über 30 Prozent aller Websiten über WordPress verwaltet (Quelle: statista.com). Durch diesen hohen Beliebtheitsgrad gerät das Content-Management-System immer öfter ins Visier von Hackern.

Die meistgestellten Fragen zur DSGVO Ab Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Viele Webseitenbetreiber und Kunden fragen uns: Wie setze ich die Vorgaben der neuen DSGVO ohne großes Budget pünktlich und vollständig bis zum April 2018 um? Drohen wirklich neue Abmahnwelle und bis zu 20 Mio. Euro Bußgelder? Die zahlreichen Änderungen, die die DSGVO […]